header-unterseiten

Unsere Projekte:

gesundheitswirtschaft nordwest projekt logo bgm gesundheit im betrieb

gesundheitswirtschaft nordwest projekt logo pflege connection

gesundheitswirtschaft nordwest projekt logo aequipa

GWNW Life Sciences Final ZW RGB 300dpi

 

HOPE – Europäisches Mobilitätsprogramm für Krankenhausmitarbeiter und Fachkräfte im
Gesundheitssektor 2018

Meldung vom 30. Juni 2017, MCON


Der Europäische Krankenhausverband bzw. die European Hospital and Healthcare Federation (bekannt unter dem Akronym HOPE - Hospitals for Europe), führt im Rahmen des sog. "HOPE Exchange Programme" im kommenden Jahr erneut einen europäischen Austausch von Fachkräften im Gesundheitssektor durch.

 

Fokus des Programms im kommenden Jahr ist die Frage nach der Nutzung von Erfahrungen und Kompetenzen der Patienten bei der Verbesserung der Qualität der Gesundheitsversorgung.

 

Bewerben können sich Mitarbeiter mit Führungsverantwortung von Krankenhäusern oder anderen medizinischen Einrichtungen, die eine Berufserfahrung von mind. drei Jahren nachweisen können und über entsprechende Sprachkenntnisse des jeweiligen Gastlandes verfügen. Außerdem können sich deutsche Gesundheitseinrichtungen als Gasteinrichtung bewerben und Führungs- und Fachpersonal aus dem Ausland aufnehmen und so u.a. vom Wissenaustausch profitieren.

 

Zielgruppe: Führungskräfte und Fachkräfte im Managementbereich

Zeitraum: 07. Mai bis 05. Juni 2018

Bewerbungsfrist: 31. Oktober 2017 bei der Deutschen Krankenhausgesellschaft e. V. (DKG) als nationale Koordinierungsstelle für HOPE.

Ansprechpartner: Herr Köpf (Tel. 030 / 39801-1123; E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Weitere Informationen zu der Meldung finden Sie hier oder auf der Website: www.hope.be/programme-2018